“We Are One” 🖤🌍 Global Music Album

Ahmed Ezz Global Music Album verbindet unzählige Musiker rund um den Globus in einem Album! Ein unglaubliches Werk bei dem ich mitwirken durfte!

“Hello Andrea!

how are you ? 🙂 greeting from Egypt …”

Ahmed Ezz

So wurde ich am 28.5.2018 angeschrieben und es folgte ein langer Text. Ich bin jetzt ehrlich: Zuerst dachte ich, vielleicht ist es einfach wieder eine Anfrage für eine Facebook-Freundschaft. Ich las dennoch weiter.

“Second, i m preparing my solo album with Rock Music Globally …”

Ahmed Ezz

Mein zweiter Gedanke war: Okay, der nette Herr macht einfach Werbung für sein neues Album. Rock klingt doch gut, werde ich reinhören. Ein paar Zeilen weiter begann die Geschichte langsam spannend zu werden und meine Neugierde zu wecken.

“Third, i invited many Musicians from different countries to participate with me …

Ahmed Ezz

Und genau so lud Ahmed mich ein, meine Stimme diesem Projekt für einen Song zu schenken. Ein Album, jeder Song von anderen Musikern eingespielt. Ahmeds Vision war ein Album, das Musiker und Musikerinnen aus aller Welt verbindet und den Menschen zeigt, wie die Sprache der Musik keine Grenzen kennt. Ein absolut wunderbares Projekt, dem ich nicht widerstehen konnte.

Ahmed schickte mir 2 Songs zur Auswahl. Einer eher pop-rockig, der andere hatte etwas mehr Hardrock im Groove. Ich entschied mich für Zweiteren: Never Ever. Er überliess mir freie Hand bei der Gesangsmelodie. Das stellte sich ausnahmsweise als gar nicht so einfach heraus. Idee um Idee, aber keine machte den Song besonders. Und der Refrain – oh mein Gott! – klang einfach nur schrecklich! Stunde um Stunde suchte ich weitere Ideen, bis ich fast verzweifelte. Schliesslich zog ich eine meiner Grundideen per Los und nahm sie mit zu meinem Gesangscoach. Ich bat ihn, mit mir den Song nochmals genau anzuschauen und zu helfen. Er fand meine Grundidee super. Sie bot eine gute Grundlage, um rhythmisch zu arbeiten und Textzeilen anzupassen. Irgendwann meinte er: Wenn ich den Song ja eh nicht live singen muss, könne ich auch einfach einige Textphrasen als Einwürfe nehmen. BÄÄÄÄMM! Und das kam mir natürlich selbst nicht in den Sinn…typisch!

Zuhause arbeitete ich den Song aus. Viel Zeit blieb mir nicht, denn ich musste den Song noch irgendwo aufnehmen und pünktlich schicken, damit Ahmed den Song mit seinem Tontechniker zusammen mischen konnte. Kurzerhand rief ich meinen Bandkollege Selv an und bat ihn, mir zu helfen.

Wir zogen uns in unseren Bandraum zurück und machten Take um Take. Gottchen – ich sag euch! – das war vielleicht eine Zangengeburt! Es war nicht mein Tag. Überhaupt nicht! Es blieb mir allerdings nur diese Chance, um den Song richtig geil aufzunehmen. Also: OHREN ZU UND DURCH!

Nach einer gefühlten Ewigkeit und 6 Stunden später, war der Song im Kasten. Und zwar so, dass wir beide fanden, den Song so stehen lassen zu können. Währenddessen ich den Song eingesungen hatte, liefen glücklicherweise die beiden Go-Pros mit und filmten mich dabei. Ahmed wünschte sich nämlich von jedem Musiker Filmmaterial aus dem Studio.

So schickte ich ihm das gesamte Rohmaterial inklusiv einem Demo-Mix von den Gesangsspuren, damit er ungefähr zuordnen konnte, was wir uns überlegt hatten. Dann hiess es abwarten und gespannt sein auf das Endprodukt.

Umso überraschter war ich, als Mitte 2019 das Gesamte Album online gestellt wurde. WoW, dachte ich. Einfach genial! So viele Musiker auf einem Album! Da sag ich nur: Hut ab!

Und hier ist es nun, das Gesamtergebnis von AHMED EZZ’s Global Music Album: WE ARE ONE! 🖤🌍


Du willst Ahmed Ezz Werk unterstützen?
Dann Abonniere seinen Youtube-Kanal oder seine Facebook-Seite und hinterlasse ihm einen wertschätzenden Kommentar für seine unglaubliche Arbeit, Koordination und fürs Zusammenbringen von Musikern aus aller Welt!

Mich unterstützen oder meine News erhalten?
>> Wenn du auf dem Laufenden bleiben möchtest, trage dich in meinen Newsletter ein.
>> Für Exklusive Beiträge und Goodies, empfehle ich dir meinen Tipeee-Backstage-Club.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.